ACOD Kongress am 11.09.2024 in Dresden

547,40 666,40 

Termin: 11. September 2024

Mitglieder des ACOD
460,- EUR pro Person zzgl. MwSt. für Mitglieder des ACOD e. V.

Mitglieder der Länderinitiativen
510,- EUR pro Person zzgl. MwSt. für Vollmitglieder der Länderinitiativen aBB und a-mv

Mitglieder des Cluster IT Mitteldeutschland
510,- EUR pro Person zzgl. MwSt. für Mitglieder des Cluster IT Mitteldeutschland

Nichtmitglieder
560,- EUR pro Person zzgl. MwSt.

MIT DEM UNBERECHENBAREN UMGEHEN! AUTOMOBILINDUSTRIE IM STURM DER TRANSFORMATION.

Wir laden Sie unter dem Motto „Mit dem Unberechenbaren umgehen! Automobilindustrie im Sturm der Transformation.“ zum ACOD Kongress 2024 in Kooperation mit dem Cluster IT Mitteldeutschland am 11. September 2024 in die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden ein.

Dieses zentrale Event der ostdeutschen Automobilindustrie findet jährlich statt und besitzt diverse Facetten:  Zum einen ist der Kongress eine wichtige Plattform für Entscheider und Vordenker aus Wirtschaft und Wissenschaft, ein persönlicher Treffpunkt für Menschen aus dem Management, der Produktentwicklung, dem Einkauf und der Technologieentwicklung. Zum anderen bietet die Veranstaltung den unverhüllten Blick in die Glaskugel – Technologien und Entwicklungen der nächsten Jahre werden vorgestellt, Nachfrage und Bedarfe abgesteckt und Anforderungen definiert. So unterstützen wir Sie dabei, Ihre Produkte und Angebote bereits heute an die Maßstäbe anzupassen, die morgen angelegt werden!

Wir freuen uns auf Sie!

Wir danken unseren Veranstaltungspartnern!

Veranstaltungspartner

Ihre Beteiligungsoptionen

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich als Aussteller am ACOD Kongress in Dresden zu beteiligen, um auf Ihre wegweisenden Produkte und Innovationen aufmerksam zu machen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Iris Meier, iris.meier@acod.de, 0341 / 3038 2535.